Das Ammertal - Ansichten -

Kloster Ettal mit Klosterkirche
Das Benediktinerkloster Ettal, gegründet im Jahr 1330 von Kaiser Ludwig dem Bayern
Bis zu einem Großbrand 1744 beherbergte es sogar eine Ritterakademie

vom Laber zum Ettaler Mandl
Der Höhenpfad vom Laberjoch (1.683m) zum Ettaler Mandl (1.633m)
Die Seilbahn auf den Laber erspart den langen Aufstieg

Judashaus
Das Judashaus in Oberammergau
Nur eines von vielen Gebäuden mit 'Lüftlmalerei'

Hinterglasmalereien
Hinterglasbilder im Heimatmuseum Oberammergau.
Neben der Holzschnitzerei und der Herstellung von Wachsarbeiten wurden im Ammertal seit alters her Hinterglasbilder gefertigt.
Das Museum besitzt eine wertvolle Sammlung dieser frommen naiven Malerei.
Die hier gezeigten Bilder stammen wohl aus der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts

Wiesenkapelle
Eine von zahlreichen Kapellen am Wegrand.
Solche Kapellen wurden meist errichtet aus Dankbarkeit für eine glückliche Schicksalsfügung

Im Ammermoor
Das Ammertal lohnt einen Besuch zu jeder Jahreszeit

 Zurück zur Homepage


Gästehaus Landhaus Sonnhügel
www.sonnhuegel.de
GLS Barbara Brandes 1998